GA Gästebuch v1.8

#54

Jens schrieb am 14.04.2021 um 16:46 Uhr

Hallo Andreas,
eine schöne detailreiche Webseite, die ich gerade zufällig gefunden habe, hast Du / Ihr da erstellt. Vor allem mit vielen Details. Da kommen viele schöne Erinnerungen und Bild hoch. Danke Jens 1996-2000 (6./42) ;)

#53

Sven Huskel schrieb am 18.03.2021 um 00:00 Uhr

Moin,
ich war W10 von 2000/2001 mein Highlight war als die 4te nackt Formaldienst nach einem Staffelabend gemacht hat. Außerdem habe ich meine Wachen an Kameraden verkauft und nicht bezahlt habe.

#52

OGOtt (Bad Arolsen) schrieb am 26.01.2021 um 17:39 Uhr

Email
Servus, ist denn hier noch jemand aus meiner alten Einheit vertreten und wird es überhaupt noch gelesen?
War von 2001 bis Januar 2002 in Kemel Stationiert!
Habe beim Stöbern einen POLDY gelesen?
Wäre ja mal interessant ob man sich hier nochmal findet.
Grüße

#51

Wetter-Kemel schrieb am 30.12.2020 um 07:04 Uhr

Homepage
Hallo und guten Morgen.
Sehr gute Website so konnte ich einen Einblick erhalten wie es früher hier oben in Kemel war.

Falls interesse besteht auf meiner HP www.wetter-kemel.de kann man immer aktuelle Bilder von Kemel sehen.

#50

Till (Schöneck) schrieb am 17.06.2020 um 09:39 Uhr

Ich habe heute zufällig eure Seite gefunden. Wohne in Kiliastädten, keine 2 Minuten von der ehemaligen Kaserne entfernt. Nachdem ich mir eure Seite angeschaut habe, habe ich eine zufällige Fotographie von mir beim großen Zapfenstreich gefunden. Hier kann man sehen, wie die Zeit vergeht. Danke dafür.

Kommentar:
;-) sehr Schön... mittlerweile 16 Jahre.
Die Kaserne ist Vergangenheit, die Erinnerung bleibt

#49

Gefreiter D. (Kemel 94) schrieb am 15.12.2019 um 02:43 Uhr

war da.Haufenweise Strafwachen,Strafdienst geschoben,nie befördert worden.9 Monate rumgelungert.Absolute Langeweile in dem Kaff.Am Schluss Ordonanz in der Uffzbar und selber mein bester Kunde.He he he.....ich glaub die waren froh als sie mich losswurden.

#48

Martin Rathgeber schrieb am 30.08.2019 um 13:23 Uhr

Email
Wir haben uns von der VEBEG den FGR besorgt und bauen ihn gerade um zu einer mobilen Einsatzleitung für Notfälle. Ich bin beeindruckt von der Technik die in dem System steckt. Wer Interesse an zB. dem Radarbildschirm oder anderen Einbauten hat, kurz anfragen, ich will die Sachen nicht so einfach wegwerfen. Wir suchen auch noch jemanden, der sich mit der Hydraulik im FGR auskennt. Leider sind keinerlei Unterlagen vorhanden.

#47

Martin (FFM) schrieb am 10.07.2019 um 21:27 Uhr

Email
@ Manfred jentges
Ich hätte Interesse an solch einem model .

#46

Manfred Jentges (Nettersheim) schrieb am 07.07.2019 um 18:25 Uhr

Email
Hallo zusammen
Schön dass es so eine gepflegte HP von den ROLANDOS gibt. War bis zur Schließung des Programms Roland dort der letzte Projektleiter speziell für den LVB. Kenne Schöneck aus der TASS Zeit und von div.Lehrgängen.
Heute baue ich, wie Eintrag #23, den Roland im Modell. Derzeit einen RC gesteuerten FRR im Maßstab 1:16. Will hoffen das es nächstes Jahr einen neuen ROLAND "Roll Out" gibt.
Wer Interesse hat bitte melden.
manfred.jentges@t-online.de

#45

Cyberschorschl (Schöneck) schrieb am 27.10.2018 um 17:05 Uhr

Email
Mein Vater war TOvD und hat mich in den 80er Jahren oft in die Kaserne mitgenommen.
Mich hat sehr vieles fasziniert dort. Der Fuhrpark und der Technikbereich. Ebenso die Sporthalle, dort spielte ich immer Tennis.

Auch die am Wochenende oft angebotenen Bingo Abende habe ich als Kind sehr genossen.

Ebenso die Besuche in der Radar Station.

Schade das die Kaserne dem Erdboden gleich gemaxht wurde.

Beste Grüße
Cyberschorschl

Einträge: 54 - Seiten: 1 2 3 4 5 6